Die Informationsabende am Dienstag, 19.01.2021 und am Donnerstag, 25.02.2021 können Corona-bedingt nicht als Präsenzveranstaltungen stattfinden.
Die erforderlichen Informationen zur Schule und den verschiedenen Schularten werden wir Ihnen rechtzeitig zum Download bereitstellen.

Auch die Jobstartbörse am 04./05.02.2021, bei der wir über unsere Schule informieren, wurde von den Veranstaltern verschoben und wird erst am 09./10.06.2021 stattfinden.

 

 

Informationen zu den Hygiene-Maßnahmen:

Maskentragepflicht ab Montag, 19. Oktober 2020 auch im Unterricht: Nach § 6a Corona-VO-Schule gilt ab Montag, 19. Oktober 2020 die Maskentragepflicht überall auf dem Schulgelände, also auch im Unterricht.

Ausschluss vom Schulbetrieb: Es darf nicht am Schulbetrieb teilnehmen, wer in den vergangenen 14 Tagen in Kontakt zu einer infizierten Person stand, wer aus einem sog. Risikogebiet zurückgekehrt ist oder wer typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweist. In diesen Fällen nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf.

Hygiene: Wie bereits im vergangenen Schuljahr wird die gründliche Handhygiene mittels Desinfektions- und Seifenspender im Eingangsbereich und in den Klassenzimmern ermöglicht. Husten und Niesen in die Armbeuge gehören zu den wichtigsten Präventionsmaßnahmen.

Gelenkte Wegführung: Zur Einhaltung des Mindestabstands wird es weiterhin ein sogenanntes Einbahnstraßensystem geben (z.B. ein Treppenhaus als Aufgang, ein anderes Als Abgang).

Konstante Gruppen: Um im Bedarfsfall Infektionsketten unterbrechen zu können, sollten sich alle Schüler*innen auch außerhalb des Unterrichts möglichst im Klassen- bzw. Kursverband aufhalten.

 

Hier finden Sie kompakte Übersicht-Informationen zu unserer Schule in unserer neuen Online-Broschüre.